Auf Deutsch, Bücher

Alte Märchen neu illustriert: Hänsel und Gretel

Ich war auf der Suche nach einem Geschenk für einen Deutschlernenden. Was bietet sich da besser an als ein Buch mit weniger Text und mehr Bildern? Ein allzu kindliches Bilderbuch wollte ich aber auch nicht verschenken. Die Ausgabe von Reclam ist da ein toller Kompromiss: Sie bietet ein klassisches, deutsches Märchen in sehr ansprechend aufbereiteter Form.

gretel02

Die Illustrationen sind bunt, aber nicht zu kindlich. Ein Großteil des Buches wirkt sogar eher bedrohlich als niedlich. Der Stil des Illustrator Markus Lefrancois ist neu und frisch: Er kombiniert farbig konturierte Aquarelle mit geometrischen Elementen. Eigentlich sind die Geschichten alt und jedem gut bekannt, durch die neuen, frischen Illustrationen macht es aber wieder Spaß, sie erneut zu lesen.

gretel03

Zwar konnte ich aus rechtlichen Gründen keine Fotos vom Inneren des Buches machen, wer sich die Illustrationen aber anschauen will, kann dies in dieser umfangreichen Vorschau.

Neben Hänsel und Gretel ist im letzten Jahr noch ein weiteres Märchen,Dornröschen, als illustrierte Ausgabe erschienen. Ich bin gespannt, ob Francois Lefrancois noch weitere Bücher für Reclam illustriert.

Standard

Schreibe einen Kommentar